1

Januar 2015
ARCHIV

Steuern

EINKOMMENSTEUER

Pauschbeträge für Auslandsreisen ab 2015.

Mit Schreiben vom 19.12.2014 hat das BMF die Pauschbeträge für die Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten für beruflich und betrieblich veranlasste Auslandsreisen ab 01.01.2015 bekannt gemacht. Die Pauschbeträge für Übernachtungskosten sind ausschließlich in den Fällen der Arbeitgebererstattung anwendbar. Für den Werbungskostenabzug sind die tatsächlichen Übernachtungskosten maßgebend; dies gilt entsprechend für den Betriebsausgabenabzug.